Mobile Payment | | von Annette Mattgey

Paypal hat 20 Millionen-Marke überschritten

Jeder vierte Deutsche hat ein Konto bei Paypal. Denn aktuell zählt der Bezahldienstleister, der zu Ebay gehört, 20 Millionen registrierte Konten in Deutschland. Über zehn Millionen davon nutzen den Online-Bezahldienst aktiv für ihre Einkäufe, das heißt, sie haben in den letzten zwölf Monaten mindestens eine Bezahlung über Paypal abgewickelt. "Dass sich so viele Kunden in Deutschland für uns entschieden haben, freut uns sehr und wird auch die Zufriedenheit unserer Händler noch weiter erhöhen. Denn diese  profitieren nach der Integration von Paypal von einer durchschnittlichen Umsatzsteigerung von 18,7 Prozent", so Arnulf Keese, Geschäftsführer Paypal Deutschland, Österreich und Schweiz. Zu den Onlineshops, die Paypal als Bezahlmöglichkeit offerieren, gehören etwa Lufthansa, Zalando oder die Deutsche Post DHL.

Großes Potenzial sieht Paypal im Bereich mobiler Transaktionen. Die Akzeptanz durch die Nutzer ist deutlich erkennbar: Global erwartet Paypal für 2012 einen Umsatz von über zehn Milliarden US-Dollar über mobile Bezahlungen. Im September dieses Jahres ist Paypal deshalb eine strategische Zusammenarbeit mit dem Startup CouchCommerce eingegangen. Das in Hannover ansässige Unternehmen hat sich auf die  mobile Optimierung von Online-Shops für Tablets und Smartphones spezialisiert. "Kunden, die unterwegs oder entspannt zu Hause mit Smartphone und Tablet shoppen, haben unabhängig vom Online-Shop alle das Ziel einfach, intuitiv und mit einem Höchstmaß an Komfort und Sicherheit einzukaufen. Paypal in Verbindung mit CouchCommerce erfüllt gleich alle diese Anforderungen", erklärt Alexander Ringsdorff, Geschäftsführer von CouchCommerce.

Um gemeinsam den deutschen Mobile Commerce zu stärken und Online-Shops zu mehr Umsatz zu helfen, wird CouchCommerce als Paypal Channel Partner ab sofort allen Paypal-Händlern angeboten. Als exklusive  Zahlungsmöglichkeit ist Paypal mit der mobilen Checkout-Lösung "Paypal Express Mobile" integriert. Zu den ersten Händlern, die über CouchCommerce den mobilen Checkout mit Paypal ermöglichen, gehören www.dasgibtesnureinmal.de und www.sir-chesterfield.de.
  

Paypal hat 20 Millionen-Marke überschritten

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht