Satire | | von Annette Mattgey

Kinder oder Eltern - wer ist abhängiger von Apps?

Es ist eine gern verbreitete Mär, dass Kinder an ihrem Smartphone hängen wie Junkies an der Nadel. Dabei sind es die Eltern, die das Handy kaum aus der Hand legen. Ein Satire-Video von extra3 zeigt, wie der Alltag moderner Familien aussieht. Bevor es zum Ausflug geht, werden erst alle möglichen Apps - vom Wetter bis zu den Öffnungszeiten - heruntergeladen. Am Ende ist es viel zu spät, um noch loszufahren. Leider hat die Verhütungsapp der Tochter nicht den gewünschten Erfolg. Auch den eigenen Geschlechtsverkehr vollziehen die Eltern mit einer App nach. Zweifel werden buchstäblich mit einem Wisch und dem Blick auf die nächste App beseitigt.

Das Video von extra3:

Kinder oder Eltern - wer ist abhängiger von Apps?

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht