Unterwegs bestellen und bezahlen und dann schnell abholen: So heizen Händler den Konsum an.
Unterwegs bestellen und bezahlen und dann schnell abholen: So heizen Händler den Konsum an. © Foto:Screenshot

Mobile Payment | | von Irmela Schwab

Wie Händler über mobile Geldbeutel den Umsatz ankurbeln

Mit ihren mobilen Geldbeuteln können Händler Kaufabschlüsse begünstigen. Damit haben sie sogar vor Angeboten wie Apple Pay, Android Pay oder Samsung Pay die Nase vorn. Laut einem Bericht der Mercator Advisory Group bieten immer mehr Händler eigene mobile Wallets an. In Kombination mit speziellen Angeboten und Kundenbindungs-Programmen können sie Kaufabschlüsse fördern. Wenn Verhalten geändert wird, eröffnen sich Chancen für Erfolg, so resümiert Joseph Walent, Senior Analyst bei der Beratungsfirma.

Unter den Vorreitern, die das belegen, ist Starbucks: Die Kaffeekette hat über eine eigene Bezahl-App mit integriertem Loyalty-Programm die Umsätze maßgeblich in die Höhe getrieben. Über den mobilen Bestell-Service Order & Pay können Kunden außerdem schon den Kaffee bestellen und im Voraus bezahlen, wenn sie noch gar nicht im Laden sind. Dort angekommen, müssen sie das Getränk dann nur noch abholen.

Auch Uber hat den Bezahlvorgang in die App integriert: Über einen Klick kann man den Service bestellen und hinterher ebenso über einen Klick bezahlen. Die Kreditkarten-Daten müssen dafür natürlich zuvor eingegeben werden. 

Laut dem Report zahlt es sich aus, wenn Händler Zeit investieren, um ihren Kunden zu zeigen, wie sie die Wallet zu ihrem Vorteil einsetzen können. Walmart beispielsweise gibt Kunden sogar Incentives, um ihm zu demonstrieren, wie er über die Bezahl-App den besten Preis sowie Gutschriften bekommt.

Der mobile Wallet bietet Händlern letztlich die Möglichkeit, mit den Kunden zu interagieren und Informationen auszutauschen. Das wiederum ermöglicht tiefere Einblicke in das Kaufverhalten sowie die Option, dieses zu beeinflussen.

Wie Händler über mobile Geldbeutel den Umsatz ankurbeln

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(2) Leserkommentare

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht