Sebastian Klauke, Chief Digital Officer der Otto Group.
Sebastian Klauke, Chief Digital Officer der Otto Group. © Foto:Otto Group

Cloud-Service | | von Annette Mattgey

Otto-Tochter About You wird zum Dienstleister für andere Shops

Ab sofort verkauft About You nicht nur Kleidung, sondern auch IT. Die eigene E-Commerce-Infrastruktur wird als Lizenzprodukt angeboten - ein neues Geschäftsfeld für das Tochterunternehmen der Otto Group. About You setzte im zurückliegenden Geschäftsjahr 2016/17 135 Mio. Euro mit Fashion, Schuhen und Accessoires um und will weiter wachsen

"In den nächsten fünf Jahren wollen wir die Umsatz-Milliarde knacken. Dafür setzen wir weiter auf unsere Wachstumstreiber, die Verlängerung unseres Geschäftsmodells in andere Märkte, moderne Marketingkonzepte und die Weiterentwicklung unserer innovativen IT-Organisationsstruktur", sagt Co-Founder Tarek Müller. Zunächst startet About You mit der Lizenz für das E-Commerce-Backend "Backbone", das mit allen am Markt gängigen Systemen und Technologien zusammenarbeitet. Weitere Cloud-Produkte sind in Planung.

So funktioniert die About-You-Cloud:

About You

About You entwickelt sein Retail-Geschäft seit der Gründung 2013 stark technologiebasiert. Die Co-Founder Tarek Müller, Sebastian Betz und Hannes Wiese wollten eine E-Commerce-Plattform schaffen, die eine einfache Kundenansprache auf allen Devices ermöglicht. Dafür setzten sie auf eigen entwickelte Infrastruktur, einer der Erfolgsfaktoren des Versandhändlers.

Geschäftsführer Sebastian Betz: "Das Feedback auf unsere Plattform war in den letzten Jahren äußerst positiv und wir wurden häufig gefragt, ob man sie lizenzieren könnte. Wir haben ein enorm leistungsfähiges System, das mit keinem anderen Produkt weltweit vergleichbar ist und das wir kontinuierlich weiterentwickeln. Die Erweiterung zum E-Commerce-Technologieanbieter liegt für uns auf der Hand, weil auch wir davon profitieren."

Als Zielgruppe peilen die drei Online-Händler mit einem Mindestumsatz von 100 Millionen Euro pro Jahr an. Die Plattform passt sich flexibel der Menge der Besuche an, bewältigt aktuell Spitzen von bis zu 80 Millionen Aufrufen am Tag, lässt sich einfach und zentral um neue Funktionen erweitern und verursacht keinen Wartungsaufwand.

Das kann die About-you-Cloud:

- Product & Catalogue Management

- Verclusterung von Produkten zu Kategorien

- Multi-Shop-Funktion

- Multi-Sprach- und -Price Management & inkl. Übersetzungsprozess

- Produktsuche

- Orders & Stock Management

- Bestell-Verwaltung

- Real-Time Stock Management

- Push Mitteilungen zu Sendungen & Retouren

- Warehousing & Logistics Management

- Multiple Warehouses

- Multiple Dropshipping Partner

- Internationale Auswahl Carrier

Sebastian Klauke, seit Juli in der Otto Group als Chief Digital Officer tätig, zum neuen Geschäftsfeld: "Der modulare API-Ansatz der About-you-Cloud erleichtert die Transformation vom bestehenden Legacy-System zu einem State-of-the-art E-Commerce Player. Die Cloud enthält alle Services, die Onlinehändler für die Skalierung benötigen, wenn sie neue Märkte oder Devices angehen."

Otto-Tochter About You wird zum Dienstleister für andere Shops

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!