US-Trend | | von Irmela Schwab

Online-Shops aufgepasst: Die Drohnen kommen!

In den USA wird derzeit viel über Drohnen gesprochen. In Orlando fand zuletzt die größte globale Messe für unbemannte Flugkörper statt, zu ihren Besuchern zählten namhafte Unternehmen wie Boeing, General Aeronautical Systems und Textron Systems.

Das war nicht immer so. Noch vor ein paar Jahren saßen auf der Convention vor allem Garagentüftler, die damit prahlten, was sie alles so bauen können, erinnert sich Ervin Schoolfield, Direktor Flugoperationen bei Bosh Global Services in der Zeitung "Orlando Sentinel". Heute ist das Event vier mal so groß. Dass Amazon im Dezember 2013 Interesse am Sektor bekundet hatte, hat sicherlich für einen weiteren Schub gesorgt. Und die Unmanned Aerial Vehicles (UAV) aus der Ecke der Militärs, Geheimdienste und Nerds in den kommerziellen Dienst gestellt.

Vor allem der E-Commerce und die Werbeindustrie dürften sich für die neue Transportmöglichkeit interessieren. Schließlich können Flugzeuge, die Werbebanner durch die Luft fliegen auch automatisiert gesteuert werden. Auch für den E-Commerce würden sich viele Vorteile ergeben: Weil die Zustellung Versandhandel im Wettbewerb mit dem Kauf im Laden zur einer Art heiligen Kuh herangereift ist, könnten die schnellen Drohnen einigen Boden gutmachen. So hat Amazon bekundet, ein Paket innerhalb von 30 Minuten über den Service Amazon Prime Air anzuliefern.

Wie Business Insider prophezeit, sollen innerhalb der nächsten zehn Jahre zwölf Prozent der erwarteten 98 Milliarden Dollar, die weltweit in den Drohnen-Sektor investiert werden, für kommerzielle Ziele eingesetzt werden. In den USA wollen die Regulatoren der Federal Aviation Administration (FAA) dem Portal zufolge eine limitierte Anzahl an Drohnen-Flügen für kommerziellen Einsatz genehmigen. Dabei soll es sich allerdings um kleinere Exemplare handeln, die maximal 25 Kilogramm wiegen.

Online-Shops aufgepasst: Die Drohnen kommen!

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht