Beratung | | von Annette Mattgey

Mydays empfiehlt Geschenke je nach Persönlichkeitstyp

Einem Hasenfuß einen Bungee-Sprung zu schenken, ist sicher keine gute Idee. Wer sich beraten lassen will, was das geeignete Erlebnis-Geschenk ist, kann beim Anbieter Mydays nun einen Persönlichkeitstest absolvieren. Anhand von zehn Fragen erfolgt eine Analyse des Persönlichkeitsprofils des Beschenkten. Der selbstlernende und adaptive Test beruht auf dem Keirsey Temperament Sorter. Dabei kommt es etwa darauf an, ob man sich eher kreativ oder meditativ beschäftigt, sich lieber ins Restaurant setzt oder selber kocht, ob man eher introvertiert oder extrovertiert ist.

Daneben fragt Mydays nach Alter und Geschlecht sowie der Art der Beziehung zwischen den beiden Beteiligten. Am Ende wird der Beschenkte einem Persönlichkeitstyp zugeordnet: vom "Geschenkpapier-Bügler" über die "Geschenke-Schüttlerin" bis hin zum "Fürsorglichen". Je nach Typ erhält der potenzielle Käufer abgestimmte Vorschläge für passende Erlebnis-Geschenke. Der Geschenkefinder ist ab sofort zu finden unter https://www.mydays.de/geschenkefinder. Selbst für Kurzentschlossene eignen sich die Mydays-Angebote, denn die Erlebnis- und Wertgutscheine von Mydays sind sofort ausdruckbar und sind somit auch als Last-Last-Minute Geschenk einsetzbar.

Mydays empfiehlt Geschenke je nach Persönlichkeitstyp

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(2) Leserkommentare

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht