LeSean McCoy | | von Deutsche Presse-Agentur

Hamburger-Restaurant blamiert geizigen Sportstar auf Ebay

Mit einer ungewöhnlichen Auktion im Internet rächt sich ein Hamburger-Restaurant aus Philadelphia bei einem seiner berühmtesten Kunden für dessen mickriges Trinkgeld. Ein Football-Star der Philadelphia Eagles, LeSean McCoy, hatte bei PYT Burger zu einer Rechnung von mehr als 60 Dollar nur einen "Tip" von umgerechnet 15 Euro-Cent hinzugefügt. Der Spieler mit einem Jahresgehalt von etwa 7,5 Millionen Dollar hinterließ statt der in den USA üblichen 15 bis 20 Prozent der Summe also lediglich ein Plus von 0,3 Prozent.

Um McCoy öffentlich vorzuführen, stellte der Inhaber die Quittung nun auf Ebay und erreichte am Mittwoch bereits ein Gebot von 100.000 Dollar (etwa 77.000 Euro). Die Auktion endet am Samstag.

Bei Facebook betonte er, dass McCoy und seine drei Begleiter das Personal schlecht behandelt hätten und ausfallend geworden seien. McCoy sagte Reportern nach dem Vorfall von vergangener Woche, der Service sei schlecht gewesen und das zu geringe Trinkgeld deshalb als "Statement" gedacht gewesen.

Hamburger-Restaurant blamiert geizigen Sportstar auf Ebay

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht