Rabatte | | von Franziska Mozart

Black Friday Sale sammelt deutsche Web-Schnäppchen

In den USA ist der Black Friday traditionell ein großes Shopping-Event. Handelsketten liefern sich Rabattschlachten und Kunden kampieren teilweise nachts vor den Läden, die sich häufig schon um fünf Uhr morgens dem Besucheransturm öffnen. In den vergangenen Jahren war der Freitag nach Thanksgiving der umsatzstärkste Tag in Amerika, er gilt als Gradmesser für das Weihnachtsgeschäft. Auch der Online-Handel reagiert inzwischen mit zeitlich begrenzten Sonderrabatten.

In Deutschland versucht Amazon seit 2010, diesen amerikanischen Export zu etablieren. Der Online-Händler startete mit einem Cyber-Monday mit eigenen Angeboten und etablierte in den darauffolgenden Jahren eine ganze Schnäppchen-Woche Ende November. Auch im deutschen Apple-Store gab es im vergangenen Jahr Sonderangebote am Black Friday. Doch Winter- und Sommerschlussverkauf konnte der Black Friday in Deutschland nicht verdrängen. Das will die Black Friday GmbH ändern.

Am 29. November will das Unternehmen auf Blackfridaysale.de die Schnäppchen verschiedener Web-Shops bündeln und für 24 Stunden anzeigen. Die Abwicklung der einzelnen Käufe läuft über die Webseiten der jeweiligen Händler. Eine Übersicht über die teilnehmenden Online-Shops liefert die Webseite zweieinhalb Monate vor der Aktion noch nicht, schmückt sich aber mit Marken wie Levis, Mango, oder Lacoste.

Konrad Kreid, Initiator des Black Friday Sale rechnet mit mehr als sieben Millionen Besuchern, über 200.000 Bestellungen und einer durchschnittlichen Umsatzsteigerung von 250 Prozent für die Online-Shops. Angesichts der nicht einmal 200 Fans, die die Aktion aktuell bei Facebook hat, hat er da aber noch einiges zu tun.   

Black Friday Sale sammelt deutsche Web-Schnäppchen

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht