Verkehrsverbund Stuttgart |

Smartphone-Kondom für Fahrkartenautomat

Nicht gerade handlich, dafür auffällig: Auf dem Bahnhof Vaihingen verwandelten der Verkehrsverbund Stuttgart (VVS) und die Agentur Beaufort8 kurzerhand einen Fahrkartenautomat in ein Smartphone. Die Ambient-Aktion ist der Auftakt für eine Kampagne, mit der die Öffentlichen für ihre neues Angebot "Ticket kaufen per Handy" werben wollen. Mit dem verkleideten Automaten wollte der VVS vor allem auch Facebook-Nutzer in die reale Welt locken: "Außergewöhnlich ist, dass die Facebook-Fans aktiv geworden sind und aus der 'virtuellen Welt' zum Bahnsteig kommen, um sich ein eigenes Bild von der Aktion zu machen", so Thomas Dannecker, Geschäftsführer der Agentur Beaufort8 aus Stuttgart. Die Fans schenkten der Aktion auf dem Facebook-Auftritt von VVS viele "Likes" und Kommentare, kamen aber tatsächlich gleichzeitig auch zahlreich zum Vaihinger Bahnhof, um mit ihren Handys den Automaten mit Smartphone-Überzug zu fotografieren.

Smartphone-Kondom für Fahrkartenautomat

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht