Deutsche Telekom | | von Annette Mattgey

Online-Kampagne mit Mehrwert: Tausche Fondue-Set gegen Golf

Die Deutsche Telekom wollte ihre treuen Kunden Ende 2012 mit der Verlosung eines Golf belohnen. Vor das Vergnügen hat das Unternehmen aber elf Spots geschaltet, in denen das Testimonial Achim Hellmann sich als Hans im Glück versucht. Eine der Zwischenstationen: Ein großer Nussknacker (Bild). Mit aufwendigen Mailings und Online-Werbung wurden die Kunden auf die Gewinnspiel-Seite aufmerksam gemacht. Dem Testimonial gelang es nicht nur, aus einem Fondue-Seit schlussendlich einen Golf zu machen, sondern auch die Telekom und ihre Agentur (Publicis Dialog, Hamburg) zufrieden zu stellen. Mit einer Teilnahmequote von 16,5 Prozent im gesamten Kampagnenzeitraum, einer Wiederkehrrate von 3,5 und einer durchschnittlichen Verweildauer von über 5,5 Minuten sind beide zufrieden. Und nur ein einziges Mal soll Herr Hellmann am Glühweinstand versackt sein.

Die Kampagnen-Mechanik erläutert jetzt ein Video:

Online-Kampagne mit Mehrwert: Tausche Fondue-Set gegen Golf

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(1) Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht