Neuer Google-Spot |

Mit Chrome-Collage die Ex zurückgewinnen

Google greift beim neuesten US-TV-Spot für seinen Browser Chrome mal wieder in die Emotionen-Kiste. Diesmal geht es allerdings nicht um das Teilen von Familienglück - wie in der gerade hierzulande laufenden Kampagne für Google Plus  - sondern um Trennungsschmerz. Mark Potter will seine Ex, Jen, zurück haben. Oder zumindest mit ihr mal einen Kaffee trinken gehen, um nochmal über alles zu reden. Dafür bastelt er aus Google-Produkten eine interaktive Erinnerungs-Collage, die er ihr schickt. Der Claim der Kampagne lautet "The web is what you make of it".

Mit Chrome-Collage die Ex zurückgewinnen

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht