Brandwatch | | von Annette Mattgey

Social Buzz: Twitter pusht Coca-Colas Social Media Guard

Wenn es um die virale Verbreitung von Kampagnen geht, läuft Twitter Facebook den Rang ab. Das Urteil der User über den Coca-Cola Social Media Guard fiel einhellig positiv aus. Brandwatch analysierte den Social Buzz rund um den humorvollen Film und verglich ihn mit der aktuellen "Choose love over like"-Kamapgne.

Der Social Buzz zum Coca-Cola Social Media Guard startete am 19.02.2014. Die Community hat den Spot durchweg als lustig und unterhaltsam aufgefasst und insgesamt sehr positiv bewertet. Im englischen Social Web wurde deutlich mehr darüber gesprochen als im deutschsprachigen Social Web. Hauptkanal für die Kommunikation ist Twitter - sowohl für Englisch als auch für Deutsch. 

Im deutschsprachigen Web gab es jedoch auch sehr viele Erwähnungen auf Facebook (den öffentlichen Seiten), vor allem am 22. und 23.02.2014 hat Facebook (dunkelblaue Balken) sogar Twitter (hellblaue Balken) überholt.

 

In der Twitter-Kommunikation wird im englischsprachigen Web am häufigsten das :) Emoticon verwendet. In der deutschsprachigen Kommunikation hingegen überwiegt das ;) Emoticon.

Im Zeitraum vom 19.02.2014 bis zum 04.03.2014 gab es 4.862 englischsprachige Mentions und 223 deutschsprachige Mentions. Die deutschen User verknüpften ihre Kommentare sehr stark mit dem Whatsapp-Kauf durch Facebook. Zu den meistgeteilten Links auf Twitter im Zusammenhang mit der Kampagne zählt, wie zu erwarten, dieses Video: http://www.youtube.com/watch?v=_u3BRY2RF5I.

Die häufigsten Hashtags rund um die Kampagne sind #socialmedia, #video, #socialmediaguard. Aber auch der Hashtag #lach kommt in den Top 10 vor. Die Top Influencer auf Twitter (= meiste @-Mentions und Retweets) sind @youtube, @cocacola, @steffenmeier, @npapendorf und @intmag.

Über den Coca-Cola Social Media Guard wurde deutlich häufiger gesprochen als über "Choose Love over Like." Der Peak zu "Social Media Guard" war am 21.02.  Der Peak zu "Choose Love over Like" war am 25.02.

 

Hier das Video Coca-Cola Social Media Guard, das inzwischen mehr als 5,5 Millionen Views erreicht:

Social Buzz: Twitter pusht Coca-Colas Social Media Guard

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht