NRW Wahl: Lindner hat die engagiertesten Fans, die Piraten wachsen am rasantesten
© Foto:

Wahlwerbung | | von Annette Mattgey

NRW Wahl: Lindner hat die engagiertesten Fans, die Piraten wachsen am rasantesten

Seit die Piratenpartei mit ihrer Kommunikationsstrategie bei den vergangenen Landtagswahlen Erfolge verbucht, strengen sich auch die politischen Gegner an, aktiv Social Media zu nutzen. In Nordrhein-Westfalen, das seine Bürger am Sonntag an die Wahlurnen ruft, haben das nicht nur die Herausforderer um das Ministerpräsidentenamt Norbert Röttgen (CDU) und Hannelore Kraft (SPD) begriffen, sondern auch FDP-Frontmann Christian Lindner (Foto). Mit einem Fan-Wachstum von 14,7 Prozent stach der Liberale mit seiner Facebook-Seite die übrigen Kandidaten aus. Zudem sind seine Fans sehr aktiv: In den vergangenen 30 Tagen kam er auf eine Engagement-Rate von 1,5 Prozent. Die Anhänger von Kraft und Röttgen sind weniger mitteilungsfreudig: Hier rangieren die Engagement-Raten bei 1 Prozent bzw. 1,36 Prozent. Die Daten hat der Social Media-Dienstleister Socialbakers exklusiv für LEAD digital erhoben.

Die bisherige Ministerpräsidentin Hannelore Kraft liegt hinsichtlich der Fan-Zahl weit vor ihrem Konkurrenten Norbert Röttgen. Kraft haben mehr als 15.000 Menschen ein Like gegeben, Röttgen rund 4000. Beide wachsen stabil mit knapp 14 Prozent. Lindner hat kürzlich die Schallmauer von mehr als 10.000 Fans durchbrochen. Auch auf seiner Homepage bindet Christian Lindner Social Media ein: Hier sind etwa seine Tweets zu sehen. Dass Lindner junge Fans ansprechen will, beweist der Song "Hallo NRW" von Jaice, der von Mitgliedern der Jungen Liberalen produziert wurde und nun von Lindner als willkommene Wahlkampfunterstützung auf Youtube vereinnahmt wird. Unfreiwillig findet sich dagegen Röttgen in Youtube wieder. Sein Ausspruch bei ZDFinfo ("Bedauerlicherweise (...) entscheiden die Wähler über den Ministerpräsidenten") sorgte für Heiterkeit im Fernsehstudio und wurde von knapp 180.000 Nutzern angeschaut

Das größte Wachstum verzeichnet nach wie vor die Piratenpartei NRW. Ihre Fanzahlen schnellten um mehr als 60 Prozent in die Höhe und liegen aktuell bei knapp 2900.

Currywurst stand zwar nicht auf dem Programm der SPD, aber auf einem Wahlplakat, das per Internetabstimmung zustande gekommen ist. Der zugehörige Post war mit Abstand der meistbeachtetste Beitrag von Kraft im Social Web. Bei Lindner und Röttgen zogen die Posts die meiste Aufmerksamkeit nach sich, die den Startschuss ihres Wahlkampfs bildeten: bei Lindner war das die Wahl zum Spitzenkandidaten auf dem Landesparteitag, bei Röttgen die klare Ansage, Ministerpräsident werden zu wollen.

Und so wirbt Jaice auf Youtube für Christian Lindner:

NRW Wahl: Lindner hat die engagiertesten Fans, die Piraten wachsen am rasantesten

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

(1) Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht