Mair Dumont Media | | von Annette Mattgey

Reise- und Outdoor-Apps: Spielwiese für männliche Best-Ager

Wer für Autos oder touristische Ziele Kampagnen plant, tut gut daran, In-App-Werbung zu schalten. Drei Viertel aller Nutzen von Reise- und Outdoor-Apps erinnert sich an Werbung. Und die Zielgruppe ist sehr attraktiv: männlich, guter Verdienst, Best Ager. Untersucht hat die Zielgruppe der Spezialvermarkter Mairdumont Media und die Ergebnisse in seinem "App Monitor Reise & Outdoor 2014" veröffentlicht. Mithilfe von Onsite-Interviews wurden die Nutzer von Reise- und Outdoor-Apps besonders intensiv betrachtet.

Drei Viertel derjenigen, die binnen der vergangenen vier Wochen eine App dieser beiden Kategorien verwendet haben, kann sich an die Werbung innerhalb der Anwendung erinnern. Und nicht nur das: Sie können auch den Werbungtreibenden nennen. Ungestützt schafft es jeder Dritte, sich konkret an eine Auto-Marke oder einen Tourismus-Verband zu erinnern. Immerhin für jeden Vierten waren die Motive eines Reiseveranstalters so prägend, dass er sie im Gedächtnis behalten hat.

Wer eine Reise-App einsetzt, ist am stärksten an Hotel-Informationen interessiert. Aber auch Flugangebote, lokale Informationen und Zahlungsmittel werden nachgefragt. Bergwanderer und andere Outdoor-Sportler haben dagegen andere Vorlieben: Aktivitätsangebote vor Ort und Sportartikel- und Ausrüstungsinformationen liegen in der Beliebtheit vorne. Hotels und Zahlungsmittel sind nachrangig.

Zusätzlich analysierte Mairdumont Media die Nutzerschaft der beiden App-Kategorien, und zwar beispielhaft an den eigenen Kunden (Reisen) und denen von Bergfex (Outdoor). Reise-App-Nutzer sind zwischen 40 und 60 Jahren und zu zwei Dritteln männlich. Knapp 60 Prozent verdient monatlich mehr als 2500 Euro.

"Bergfexe" sind überwiegend zwischen 50 und 60 Jahre alt. Männer machen 70 Prozent der Klientel aus. Besonders auffällig: die hohen Netto-Gehälter. 36 Prozent bringt monatlich mehr als 3500 Euro nach Hause.

Reise- und Outdoor-Apps: Spielwiese für männliche Best-Ager

Artikel bewerten

Vielen Dank, Ihre Bewertung wurde registriert!

Sie können leider nur einmal pro Seite bewerten.

Ihre Bewertung wurde geändert, vielen Dank!

Leserkommentar

Wir freuen uns über Ihre Kommentare.

* Pflichtfeld
** Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht